Neues zum Schießbetrieb

Hallo Schützenbrüder und Schützenschwestern,

auf unserer kurzfristig einberufenen gestrigen Vorstandssitzung wurde sehr kontrovers über den am 09.09.2021 auf unserer Homepage kurzzeitig veröffentlichten Text diskutiert. Schlußendlich wurde per Beschluß für den Betrieb auf dem Schießstand die sogenannte 3G-Regelung zugrunde gelegt. Eine zusätzliche Testung für unsere Besucher entfällt somit. Trotzdem bietet der Verein jedem Besucher einen Test an. Darüber hinaus wird auch nochmals auf die allgemeingültigen Verhaltensweisen zum Schutz vor COVID 19 hingewiesen, mit der Bitte diese auch einzuhalten.

Am 06.11.2021 – 18:00 Uhr soll unsere verspätete Jahreshauptversammlung nachgeholt werden, eine fristgemäße Einladung hierzu wird noch per Post verschickt.  Alle Teilnehmer der Jahreshauptversammlung werden gebeten, eine aktuelle Testbescheinigung zur Versammlung mitzubringen oder bei uns vor Ort einen kostenlosen Test, unter geschulter Aufsicht, zu machen. Wir alle hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

Die nächste Vorstandssitzung findet am 27.09.2021 – 19:30 Uhr statt.

Horrido und viel Erfolg bei den laufenden Meisterschaften

Euer Vorstand